Für Alle die Freude an Sailor Moon haben.
 
StartseiteFAQSuchenMitgliederAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Die neuesten Themen
» Sailor Friends Gästebuch
Mo Feb 02, 2015 7:13 pm von Gastaccount

» Makos-Fan-Forum fragt um Partnerschaft
Sa Apr 26, 2014 3:42 pm von Gastaccount

» Starlight
Di Apr 22, 2014 12:38 am von Starlight

» Musical Guide - Sery Myu
So Feb 16, 2014 9:57 am von Bunny

» Anime Future
Mo Jun 18, 2012 1:11 pm von Admin

» Harry Potter / Hermine Granger FF
So Mai 20, 2012 7:17 am von Lexa

» Katana no Sekai - New hope
Do Mai 10, 2012 11:24 am von Admin

» Bedingungen für die Partnerschaft
Do Mai 10, 2012 11:14 am von Admin

» Sailor Moon Fanpage
Di Mai 08, 2012 10:01 pm von Admin

Die aktivsten Beitragsschreiber
Starlight (3460)
 
Kitty (3258)
 
Bunny (2131)
 
Lexa (1883)
 
Lipgloss (1862)
 
Yaten (947)
 
Jakuri-san (804)
 
Marionette.mp3 (766)
 
LaToya (741)
 
Mai-HiME (740)
 
September 2017
MoDiMiDoFrSaSo
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930 
KalenderKalender

Austausch | 
 

 Episodenguide - 4. Staffel Sailor Moon SuperS (ausführlich)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Bunny
Admin
Admin
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 2131
Alter : 30
Anmeldedatum : 25.10.08

BeitragThema: Episodenguide - 4. Staffel Sailor Moon SuperS (ausführlich)   Di März 31, 2009 8:58 pm

4. Staffel
Sailor Moon Super S


Episode 128
Unmei no deai! Pegasus no mau yoru
Das fremde Zirkuszelt

Bei einer Sonnenfinsternis landet unbemerkt ein fremdes Zirkuszelt auf der Erde, dass sich das Death Moon Circus nennt. Diese wollen Pegasus in den Träumen der Menschen fangen, da dieser der Schlüssel für das Beherrschen der Erde ist.
Pegasus versteckt sich in den Träumen von Chibi-Usa, den sie in ihrem Traum kennen lernt, aber nicht erfährt, wer genau er ist.
Zirkonia, die Anführerin des Zirkuses, schickt vom Amazonen Trio Tigerauge los, um die Träume der Menschen zu untersuchen und Pegasus zu finden. Sein erstes Ziel ist Unazuki. Sailor Moon, Sailor Chibi Moon und Tuxedo Mask durchkreuzen seinen Plan und mit der neuen Kraft des plötzlich auftauchenden Pegasus können sie gemeinsam Tigerauge und seinen Dämon besiegen.


Episode 129
Super Henshin Futatabi! Pegasus no Power
Eine schwere Entscheidung

Motoki erfährt von seiner Freundin Reika, die eine sehr erfolgreiche Reiterin war, dass sie ein Angebot bekommen hätte, für 10 Jahre in Europa zu trainieren. Jedoch ist sie sich wegen Motoki noch unsicher, der ihr aber dann gut zuspricht, auch wenn es ihn selber verletzte, ihm war die Karriere und der Traum seiner Freundin zu wichtig.
Doch genau diesen Traum will auch Tigerauge, weil er dachte, bei diesem besonderen Traum, könnte sich Pegasus verstecken. Er lauert ihr alleine auf und durchsucht ihren Traumspiegel, doch befand sich Pegasus nicht darin. Als die Sailor Kriegerinnen eintrafen, ließ er einen Dämon auf sie los und verschwand. Doch wieder mit der Hilfe von Pegasus, konnten Sailor Moon und Sailor Chibi Moon den Dämon besiegen.
Motoki und Reika sprachen sich noch mal aus und versöhnten sich. So konnte Reika ohne schlechtes Gewissen nach Europa gehen.


Episode 130
Mamore Haha no Yume! W Moon no Shin Hissatsu Waza
Neue Kräfte für Sailor Moon

Als Bunny nach Hause kommt, kroch ihr der Geruch von Zitronenkuchen sofort in die Nase. Ihre Mutter Ikuko hatte einen gebacken, doch Chibi-Usa hatte Bunny nichts übrig gelassen. Bunny war sehr enttäuscht und ging weinend zu ihren Freundinnen. Darauf hin gehen Chibi-Usa und Ikuko Zutaten für einen neuen Zitronenkuchen für Bunny zu backen. Davor erzählte sie Chibi-Usa ihren größten Traum und Bilder von Bunny als sie klein war.
Auf dem Weg kommt ihnen Falkenauge entgegen, sie wissen nicht, dass er auch zum Amazonentrio gehört und eigentlich nur hinter Ikukos Traumspiegel her ist. Er schmeichelt Ikuko sehr und als er nicht richtig an sie rankam, reichte es ihm und machte sich gleich an ihren Traumspiegel heran.
Die Sailor Kriegerinnen kommen zwar rechtzeitig, aber die Kraft von Falkenauge und seinem Dämon waren zu stark für sie. Pegasus kommt zur Hilfe und verleiht Super Sailor Moon und Super Chibi Moon neue Kräfte und neue Mondstäbe. Damit können sie den Dämon vernichten und Falkenauge floh wieder.
Danach backte Ikuko für Bunny dann ihren Zitronenkuchen.

_________________

*Aufwachen = Die beste Art, seine Träume wahr zu machen.*


Zuletzt von Bunny am Mo Mai 25, 2009 4:55 pm bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Bunny
Admin
Admin
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 2131
Alter : 30
Anmeldedatum : 25.10.08

BeitragThema: Re: Episodenguide - 4. Staffel Sailor Moon SuperS (ausführlich)   Mo Mai 25, 2009 5:02 pm

Episode 131
Pegasus wo toraero! Amazon no Wana
Eine Falle für Pegasus

Dieses Mal kümmert sich Falkenauge um den Traumspiegel, da Zirkonia unzufrieden mit den Leistungen des Amazonentrio's ist und er anscheinend eine sehr gute Idee hat, wie sie Pegasus fangen könnten.. Während dessen versucht Tigerauge sich an Naru ran zu machen, da sie das nächste Ziel war. Doch als sie Umino sieht, lässt sie ihn Eiskalt stehen. Dies verärgerte Tigerauge natürlich sehr, doch Falkenauge meinte trotzdem, dass sie als Köder dienen könne. Tigerauge ergriff erneut die Initiative und versuchte es nochmal. Doch dieses Mal auf eine andere Art. Er erzählt Naru, dass er nur noch 3 Monate zu leben habe und sein letzter Wunsch sei, dass sie seine Freundin sein solle. Doch plötzlichen griffen Falkenauge und Tigerauge dirakt an. Sailor Moon und Sailor Chibi Moon kamen zur Hilfe, doch dies war eigentlich alles nur eine Falle für Pegasus. Falkenauge hatte alle in einen Riesenkäfig gesperrt, doch konnte er damit auch Pegasus nicht fangen und die Sailor Kriegerinnen besiegten den Dämon. Die beiden „Bösen“ flohen wieder.


Episode 132
Oniai no Futari! Usagi to Mamoru no Ai
Ein ideales Paar?

Die Kommilitonen Saori und Kobayashi sind bei Mamoru eingeladen. Saori hatte immer schon eine große Zuneigung gegenüber Mamoru und Kobayashi allerdings gegenüber Saori.
Als Chibi-Usa diese Frau kennen lernt, bekommt sie es ein wenig mit der Angst zu tun, da sie diese Zuneigung von Saori gegenüber Mamoru merkte Doch Bunny interessiert sich nicht für die Bedenken von Chibi-Usa, doch sie zwingt Bunny, zu Mamoru zu gehen, der sich allerdings gerade mit Saori trifft.
In diesem Augenblick greift Tigerauge an, da er an dem Traumspiegel von Saori interessiert ist. Super Sailor Moon taucht auf und es beginnt ein ergreifender und dramatischer Kampf..


Episode 133
Artemis no Uwaki? Nazo no Koneko Toujou
Die hübsche Nonne

Als Mamoru Bunny beim lernen hilft, tauchen Luna und Artemis auf und Luna erzählt ihnen, dass Artemis sich in eine Nonne verliebt habe, was Artemis aber dementierte. Als alle auf dem Weg nach Hause waren, stand plötzlich ein kleines Kätzchen vor ihnen, dass ebenfalls sprechen kann. Sie stellt sich als Diana vor und nennt Artemis ihren Vater. Dies war für alle einen Schock. Minako vertraut Artemis nicht mehr und Lunas Herz wurde gebrochen.
Während dessen hat Tigerauge schon sein nächstes Opfer angegriffen: die Nonne. Artemis will sie beschützen, wie auch Sailor Venus. Doch erst als Sailor Moon und Chibi-Moon auftauchen, können sie den Dämon besiegen, jedoch flieht Tigerauge wieder.
Danach werden auch alle Missverständnisse gelöst, Diana ist die zukünftige Tochter von Artemis und Luna, und Artemis hatte kein Interesse an der Nonne, sondern er wünschte sich in so einer Kirche Luna zu heiraten.


Episode 134
Makoto no Yuujou! Tenba ni akogareta Shoujo
Berühmte Freundin

Zirkonia hatte genug von dem Versagen des Amazonentrio's und suchte selbst ein Opfer aus. Die Wahl fiel auf Tomoko, diese war eine frühere Freundin von Makoto gewesen. Sie ist eine Autorin und hat einen Roman über Pegasus geschrieben.
Doch bevor Tigerauge sich an sein Opfer ran macht, wollen während dessen Bunny und Chibi-Usa ein Autogramm von dieser Autorin. Makoto kommt mit ihnen, da sie ihre Freundin gerne wieder sehen würde. Doch diese hat gerade ein künstlerisches Tief, weil den, den sie liebte eine Freundin hatte.
Als Tigerauge angreift, sind Sailor Jupiter, Sailor Moon und Sailor Chibi-Moon zur Stelle um Tomoko mit Hilfe von Pegasus zu retten. Tigerauge konnte zwar wieder fliehen, aber da Tomoko den „echten“ Pegasus gesehen hatte, kamen ihre Ideen wieder und machte sich an ihr nächstes Buch.


Episode 135
Fureau kokoro! Chibi Usa to Pegasus
Mitten ins Herz

Tigerauge hat dieses Mal einen genialen Plan. Er lockt das Sailor Team mit seinem nächsten Opfer zu sich und wenn Pegasus auftaucht, schickt er seinen Dämon über Pegasus in den Traum des Menschen, in der er sich versteckt hält. Dies gelang ihm auch.
Als der Dämon in Chibi-Usa war, konnte diese durch ihr reines Herz und durch ihre Kraft der Freundschaft zu Pegasus den Dämon aus ihrem Traum verbannen und das Sailor Team konnte den Dämon sofort besiegen. Dadurch konnte Tigerauge nicht mehr erfahren, bei wem sich Pegasus versteckt hält und flieht wieder.
Danach erscheint bei Chibi-Usa ein seltsames Objekt. Darin erscheint Pegasus, der mit ihr nun befreundet sein will und sie so miteinander reden und sich sehen können.


Episode 136
Mamoru wo mamore! Ninja Usagi no Yakimochi
Rei’s Vergangenheit

Rei verwüstete Mamorus Wohnung bei einem falschen Feueralarm. Da es ihr sehr Leid tat, bietet sie ihm an, eine Zeit lang bei ihr im Tempel zu wohnen. Er nimmt das Angebot an, was aber Bunny und Yuichiru gar nicht gefiel. Bunny ergriff die Eifersucht und versuchte sie zu beobachten. Diana spielte während dessen den „Aufpasser“ und wich Mamoru nicht von der Seite.
Während dessen will das Amazonentrio wissen, warum Zirkonia Pegasus unbedingt haben will. Doch erhalten sie keine Antwort.
Enttäuscht macht sich Tigerauge an sein nächstes Opfer ran: Rei. Allerdings erscheint das Sailor Team ihr schnell zur Hilfe und können den hervorgerufenen Dämon besiegen und Tigerauge floh wieder.


Episode 137
Ayakashi no Mori! Utsukushiki Yousei no Izanai
Im Land der Feen

Chibi-Usa kauft sich ein Buch über Feen und Blumen, in denen auch viele Bilder zu sehen sind. Sie trifft zufällig auf den Maler dieser Bilder Kita Kara. Sie verbringen ein wenig Zeit zusammen. Doch dieser Mann ist auch das neue Ziel von Fischauge. Sie gibt sich als eine Elfe aus und begegnet Kita Kara im Wald, zusammen mit Chibi-Usa und Diana, diese aber dann das Geschehen versteckt beobachten. Diana hat große Zweifel, ob diese unbekannte Frau eine Elfe sei, denn sie riecht nach Fisch. Später erkennt auch Kita Kara dass sie keine Elfe sein kann, denn keine Elfe würde eine wie sie eine Blume zertreten.

Schließlich gibt sich Fischauge zu erkennen und fesselt Kita um an seinen Traumspiegel zu kommen. Doch war es wieder ein Fehlschlag und sie flieht wieder. Allerdings hat sie dem Sailor Team einen Dämon hinterlassen. Diese konnten ihn allerdings besiegen und Kita Kara retten.


Episode 138
Tengoku made hashire! Yume no Kuruma ni kakeru Ai
Natsumis Traum

Ami lernt die junge Witwe Natsumi kennen, die eine Autoreparaturwerkstatt betreibt. Sie erzählt Ami, dass sie dieses schrottreife Auto von ihrem Mann, der vor einigen Jahren verstorben war, reparieren möchte um seinen letzten Traum zu erfüllen, der jetzt auch zu ihrem Traum wurde. Ami hilft ihr dabei das Auto zu reparieren.

Doch auch Zirkon, der Spion von Zirkonia, findet diesen Traum interessant und wählt sie als nächstes Opfer aus. Falkenauge macht sich gleich auf den Weg zu ihr, doch hatte er sich so verkleidet, dass er ihrem verstorbenen Mann sehr ähnelt.
Natsumi ist von dieser Ähnlichkeit überwältigt und wurde ohnmächtig. Doch nach einer Weile kam sie hinter den Schwindel und Falkenauge gibt sich zu erkennen. Aber in ihrem Traum verbarg sich Pegasus wieder nicht. Doch das Sailor Team ist schon zur Stelle und rettet Natsumi.


Episode 139
Mezase Nippon Ichi! Bishoujo Kenshi no Nayami
Ein großer Samurai

Chibi-Usa lernt ein junges Mädchen namens Miharu kennen, dessen größter Traum es ist, ein Samurai zu werden. Dafür trainiert sie jeden Tag und wohnt sogar unter einer Brücke. Auch ihre Mutter gefällt dieser Traum nicht und versucht mit harten Methoden ihr dies auszureden.
Doch genau dieser Traum, macht sie zum nächsten Opfer von Tigerauge. Er ist begeistert von diesem kleinen Mädchen ist und gibt sich als einen Meister aus um näher an sie heran zu kommen. Schließlich kommt er geschickt an ihren Traumspiegel dran, doch befindet sich Pegagus auch nicht in ihrem Traum.
Er setzt einen gefährlichen Dämon gegen das Sailor Team an und verschwindet. Nach einem schweren Kampf konnte das Sailor Team siegen und Miharu retten.


Episode 140
Mini ga Daisuki! Oshare na Senshi Tachi
Traumhafte Mode

Der bekannte Modedesigner Uzui ist in Tokio und begeistert die Japanerinnen mit seiner unverwechselbaren Mode. Doch momentan steckt er in einer kreativen Krise. Fischauge nutzt diese momentane Situation von Uzui aus und stellt sich vor ihm als eine hübsche Frau vor. Er ist sehr begeistert von ihr und will sie als Model haben. Aber diese neue Mode wird mehr nach dem Geschmack und Beeinflussung von Fischauge gemacht.
Eines Tages trifft Uzui auf Bunny. Diese ist sehr begeistert von seiner Mode und bringt Uzui tatsächlich wieder zur Besinnung.
Uzui kündigt Fischauge, aber dies gefällt ihr natürlich überhaupt nicht und holt sich seinen Traumspiegel. Das Sailor Team greift ein und kann Uzui retten und den Dämon bezwingen.
Danach hat Uzui die perfekte Idee für seine Kollektion und sogar eine Überraschung für Bunny.

_________________

*Aufwachen = Die beste Art, seine Träume wahr zu machen.*
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Episodenguide - 4. Staffel Sailor Moon SuperS (ausführlich)
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Geburtstagsgrüße vom Fairy Piece
» Sm Rpg (Luna und Sailor Moon)
» Wie lang/ausführlich ist ein Plot?
» Sailor ,Pudel-Retriever-Mix 12 Jahre
» Tiger 1 mittlere Ausführung von Hobby Boss in 1:16

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Im Namen des Mondes... :: Allgemeine Informationen :: Serieninfos & Episodenguids-
Gehe zu: