Für Alle die Freude an Sailor Moon haben.
 
StartseiteFAQSuchenMitgliederAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Die neuesten Themen
» Sailor Friends Gästebuch
Mo Feb 02, 2015 7:13 pm von Gastaccount

» Makos-Fan-Forum fragt um Partnerschaft
Sa Apr 26, 2014 3:42 pm von Gastaccount

» Starlight
Di Apr 22, 2014 12:38 am von Starlight

» Musical Guide - Sery Myu
So Feb 16, 2014 9:57 am von Bunny

» Anime Future
Mo Jun 18, 2012 1:11 pm von Admin

» Harry Potter / Hermine Granger FF
So Mai 20, 2012 7:17 am von Lexa

» Katana no Sekai - New hope
Do Mai 10, 2012 11:24 am von Admin

» Bedingungen für die Partnerschaft
Do Mai 10, 2012 11:14 am von Admin

» Sailor Moon Fanpage
Di Mai 08, 2012 10:01 pm von Admin

Die aktivsten Beitragsschreiber
Starlight (3460)
 
Kitty (3258)
 
Bunny (2131)
 
Lexa (1883)
 
Lipgloss (1862)
 
Yaten (947)
 
Jakuri-san (804)
 
Marionette.mp3 (766)
 
LaToya (741)
 
Mai-HiME (740)
 
September 2017
MoDiMiDoFrSaSo
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930 
KalenderKalender

Austausch | 
 

 Harry Potter und das geheimniss von Avalon RPG

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Lexa
Admin
Admin
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 1883
Alter : 40
Anmeldedatum : 25.10.08

BeitragThema: Harry Potter und das geheimniss von Avalon RPG   Sa März 31, 2012 4:00 pm


http://hprpg.forumieren.com/
Das Geheimniss von Avalon


(Storyline)


Nachdem Dumbledore's Beerdigung vorbei war, blieb Harry allein mit seinen beiden Freunden beim Grabmal stehen, Ron und Hermine wussten, das für ihren besten Freund mehr als nur ein Schulleiter gestorben war.
Für Harry war Dumbledore derjenige gewesen, der für den Schwarzhaarigen einem Grossvater am nächsten kam. Nach Sirus Fall durch den Vorhang, hatte sich für Harry nun die letzte Türe zur Chance einer Familie geschlossen...

Gerade als sich die Drei abwenden wollten, schoss ein Strahl gleissend weissem Lichts aus dem Grabstein, erst hoch in den Himmel, dann in Richtung Hogwarts und war auch ganz plötzlich wieder verschunden. Harry war es danach gleich viel leichter ums Herz, hatte Dumbledore doch stehts behauptet, das er immer in Hogwarts war, wenn man ihn brauchte, doch den wahren Grund, für das Licht, sollte er erst viel später, Jahre später, erfahren...
Dann, im darauf folgendem 7. Schulahr kam alles anders, als man für möglich gehalten hatte, die Suche nach dem Hokruxen, der unvermeidliche Endkampf, Harrys beinahe Tod und schliesslich doch, der Sieg über Voldemort.

Nachdem die Schäden an Hogwarts und den Länderein behoben wurden, öffneten sich dessen Tore, wieder für die Schüler. So kehrte auch das goldene Trio zusammen mit den übrigend Überlebenden zurück, um ihr 7. Schuljahr nachzuholen.
Doch schon bald wurde es unseren Helden zu langweilig, ein ganzes Schuljahr in Hogwarts, ohne Geheimnisse, ohne die Spannung eines Abenteuers?
Konnte es das wirklich geben?
Wo doch noch immer versprengte Todesser versuchten sich zu formieren und auch ohne Voldemort, aber mit einem neuen, unbekannten und mysteriösen Anführer an die Macht zu kommen.

Doch davon bekam man in Hogwarts nur wenig mit.
Das nun so berühmte goldene Trio und ihre alten und neuen Freunde Freunde, streiften nun müssig über die Länderein und landeten irgendwann im Bootshaus, wo die Boote der Erstklässler anlegen.
Bei einem eigentlich eher aus Langeweil entstandenen Rundgangs, entdeckten die Schüler im Bootshaus einen versteckten Gang, der in einer Grotte mündete, es gab keinen ersichtlichen Ausgang, nur den Weg, den sie gekommen waren.
Ein merkwürdiges Gefühl überkam sie hier, eine unbekannte aber angenehme Magie erfüllte diesen Ort.

Neugierig begannen sie mit allerlei Nachforschungen und gelangten dabei an eine alte Legende - die Weissagung der Herrin des Sees -, die besagte das es unter alten Mauern des Wissens ein Tor nach Avalon geben solle.
Vier berühmte und mächtige Wesen sollten das Tor zur Anderwelt schützen. Nur jenen, die reinen Herzens wären, sollten sich die Rätsel und Wegweiser zur Anderwelt offenbaren; so das Gebot der Herrin des See.

Ein neues spannendes Abenteuer bahnte sich nun wiedermal in Hogwarts an.
- Wer wäre in der Lage nach den eben erst bestandenem Krieg noch reinen Herzens zu sein?
- Was würde den oder diejenigen auf Avalon erwarten?
- Wer waren diese Wesen, die Hüter der Rätsel und Wegweiser?
- Wer hilft bei der Suche?
und...
- Wer würde alles tun, um Harry & Co. zu vernichten?
Bist du bereit ein Teil von Harry Potter und seinen Freunden zu sein?
Oder schlummert in dir das Boese, was mit allen zur verfügung stehenden Mitteln versuche wird an die Macht zu kommen?

Sei dabei !!
Sei ein Part, unseres RPG's im Potter-Universum !!!

Eckpunkte:
- Wir spielen nach dem 7. Buch ignorieren aber den Epilog!
- Im Play beginnen wir eine Woche vor Schulbeginn.
- Wer Tod ist, ist Tod. Könnte aber evl. später auf Avalon angetroffen werden.
- Wir sind ein kleines familiäres Forum, auch RPG Neulinge sind Willkommen.


_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Harry Potter und das geheimniss von Avalon RPG
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Harry Potter und die Kammer des Schreckens
» Harry Potter und der Orden des Phönix
» Joanne K. Rowling - Die Harry Potter Reihe
» Dobby
» Two Steps from Hell

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Gästelounge :: Partnerschaften :: Unsere Partner :: RPG Partner-
Gehe zu: